Junge Union in Seth erfolgreich und aktiv

 

JU Vorstand

JU alle

Die Junge Union Seth mit Freunden aus dem JU Kreisverband

 Seth – Ein Jahr nach der Wiederbelebung der  Jungen Union in Seth zog der Vorsitzende Alexander Storjohann auf der Jahreshauptversammlung in der Alten Schule eine beeindruckende Bilanz.

 Die CDU-Nachwuchs Organisation  hatte zur  erfolgreichen Werbung  von anschlussbereiten Teilnehmern als Multiplikatoren mitgewirkt. Im Kommunalwahlkampf hatte sich die JU  in Seth für das erfolgreiche Ergebnis der CDU eingesetzt. Im  Bundestagswahlkampf waren die Jungpolitiker in den orangenen Shirts  im teAM Gero Storjohann aktiv. Viel Spass hatte die Gruppe  als eigene Mannschaft beim Gummistiefel-Fußballturnier in Todesfelde.

 Die  Mitgliederversammlung verabschiedete einen Antrag zur Einrichtung eine Disco-Nachtbusses auf Amtsebene und forderte die Gemeinde  zur „Verschönerung des Ehrenmals“ auf.

 In Abwesenheit wurde Max Poggenberg als Beisitzer in den Ortsvorstand gewählt.

 Als Gäste berichteten der CDU Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann aus den Verhandlungen  zum Koalitionsvertrag, der stellvertretende Landrat Claus Peter Dieck aus dem Kreistag, Seths CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Knees aus der Dorfpolitik und der JU Kreisvorsitzende Ole Plambeck über die  Entwicklung der Jungen Union auf Kreisebene.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Schulpolitik vom Kind her gedacht – Kreis CDU berät über Bildungspolitik

CDU-Bildungsgipfel im Kreis Segeberg: (vlnr.) Christoph J. Lauff (Vorsitzender im Bildungsausschuss des Segeberger Kreistages), Claus Peter Dieck (stellvertretender Landrat und Vorsitzender der CDU-Fraktion im Segeberger Kreistag), Tobias Loose (Vorsitzender des Landesfachausschusses Bildung der CDU Schleswig-Holstein,), Heike Franzen MdL (stellvertretende CDU Landesvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion), Winfried Zylka (Kreispräsident), Dr. Axel Bernstein (Landtagsabgeordneter aus Wahlstedt) und Katja Rathje-Hoffmann (stellvertretende CDU Landesvorsitzende und Landesvorsitzende der  Frauen Union).

CDU-Bildungsgipfel im Kreis Segeberg: (vlnr.) Christoph J. Lauff (Vorsitzender im Bildungsausschuss des Segeberger Kreistages), Claus Peter Dieck (stellvertretender Landrat und Vorsitzender der CDU-Fraktion im Segeberger Kreistag), Tobias Loose (Vorsitzender des Landesfachausschusses Bildung der CDU Schleswig-Holstein,), Heike Franzen MdL (stellvertretende CDU Landesvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion), Winfried Zylka (Kreispräsident), Dr. Axel Bernstein (Landtagsabgeordneter aus Wahlstedt) und Katja Rathje-Hoffmann (stellvertretende CDU Landesvorsitzende und Landesvorsitzende der Frauen Union).

 

Claus Petter Dieck (links) dankt Heike Franzen und Tobias Loose.

Claus Peter Dieck (links) dankt Heike Franzen und Tobias Loose.

Leezen  –  Am Dienstag stellte die stellvertretende CDU Landesvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Heike Franzen, MdL rund 35 Kommunal-, Kreis und Landespolitikern auf einer CDU-Veranstaltung im Hotel Teegen in Leezen das aktuelle Positionspapier ihrer Fraktion zur Bildungspolitik vor. Eingeladen hatte der stellvertretende Landrat  Claus Peter Dieck mit der CDU Kreistagsfraktion. Unter dem Titel „Schulpolitik vom Kind her gedacht! Die Herausforderungen des demografischen Wandels annehmen“, diskutierten anschließend unter der Leitung von Kreispräsident Winfried Zylka die schulpolitisch engagierten Gäste mit der Verfasserin und brachten ihre  Änderungsvorschläge für den Kreis Segeberg ein.

Veröffentlicht unter Allgemein |

teAM Gero Storjohann auf Plakat-Tour

PlakatteAM-WEB

HH-Str.-WEB

Veröffentlicht unter Allgemein |

teAM Gero Storjohann freut sich auf die neue Amtszeit der Bundeskanzlerin

teAM-Reichstag-WEB Berlin. – Sieben Teilnehmer des jungen Unterstützerteams von Gero Storjohann sammelten anläßlich eines Kurztrips ins Regierungsviertel noch einmal alle Kräfte für den Endspurt zur Bundestagswahl. Die Mitglieder der Jungen Union des Kreisverbandes Segeberg hatten Gero Storjohann (CDU) zuvor bereits tatkräftig im Wahlkampf unterstützt.

Dabei führte der Besuch des Bundeskanzleramtes, in der die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel die Regierungsgeschäfte führt, den jungen Besuchern eindringlich vor Augen, wie wichtig es ist, die Weichen für die Zukunft Deutschlands richtig zu stellen. Beim Rundgang durch die moderne Architektur lernten die Teilnehmer die Bedeutung und Funktion der einzelnen Gebäudebestandteile kennen und machten sich sowohl mit dem Kabinettssaal, als auch mit dem sogenannten NATO-Saal, dem Balkon zum Reichstag und den vielfältigen Kunstgenständen im Inneren vertraut.team-Kanzleramt-WEB

“Wir haben einen Einblick in das Demokratiegeschehen unseres Landes erhalten. Wir haben ein Gefühl dafür bekommen, welche Verantwortung die Bundeskanzlerin trägt und dass unsere Gesellschaft aktive und überzeugte Demokraten braucht, damit unser Land auch in Zukunft stark und erfolgreich bleibt!”, so Stefan Nawrath von der Jungen Union.

Beim Mittagessen im Berlin Pavillion war man sich einig, dass nur mit Angela Merkel als Bundeskanzlerin einer unionsgeführten Koalition auch nach dem 22. September weiterhin eine solide und erfolgreiche Politik für Deutschland realisiert werden kann.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Die Bundestagswahl – Eine Richtungsentscheidung

300813_11_richtungsentscheidung_403x403px_3

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 30 von 45« Erste...1020...2829303132...40...Letzte »