Archiv des Autors: redaktion

Peter Altmaier kommt nach Bad Bramstedt

Bad Bramstedt – Mark Helfrich und Gero Storjohann erhalten prominente  Unterstützung in ihrem Bundestagswahlkampf. Am Sonnabend, 10.  August kommt Peter Altmaier in den Kaisersaal, am Bleeck 26,  nach Bad Bramstedt. Nach der Rede vom Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit haben die Gäste Gelegenheit mit Altmaier, Helfrich und Storjohann zu diskutieren. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Travenorter Pankokenkapelle. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr und der Eintritt ist frei. 

Plakat-Altmaier

Veröffentlicht unter Allgemein |

Kita-Plätze seit 2007 mehr als verdoppelt

flugbl_familienpolitik_250713

Veröffentlicht unter Allgemein |

Peter Altmaier kommt

Plakat Altmaier

Veröffentlicht unter Allgemein |

TV-Duell als Public Viewing mit Gero Storjohann in der R’n‘B Lounge

AM-GST-+-Text--WEBNahe – Kanzlerin Angela Merkel und ihr Herausforderer Peer Steinbrück werden sich am Sonntag, 1. September ein 90-minütiges TV-Duell liefern. ARD, ZDF, RTL und ein Sender des Konzerns ProSiebenSat.1 übertragen das Duell live.

Der CDU-Ortsverband Nahe und der Kreistagsabgeordnete Uwe Voss laden aus diesem Anlass zum gemeinsamen Public Viewing ab 19.30 Uhr mit Übertragung auf Großbildleinwand und verschiedenen Monitoren in die R’n’B Lounge, Segeberger Str. 81d ein. Besonderer Gast ist der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (CDU).

Das TV-Duell wird wie in den Wahljahren zuvor ab 20.15 Uhr aus Berlin-Adlershof übertragen. Die vier Moderatoren des Duells waren bereits im März bekanntgegeben worden. Die ARD schickt erstmals Anne Will ins Rennen. Für das ZDF wird Maybrit Illner moderieren, bei RTL bleibt es bei Peter Kloeppel.

Illner und Kloeppel hatten bereits vor den vergangenen drei Bundestagswahlen die Duelle der Spitzenkandidaten von SPD und Union moderiert. Für ProSiebenSat.1 wird erstmals der Entertainer Stefan Raab als Fragesteller teilnehmen.

Raabs Teilnahme hatte heftige Reaktionen bei der SPD  hervorgerufen. Steinbrück lehnte ihn ursprünglich als Moderator ab, musste aber zurückrudern, als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ausrichten ließ, dass sie sich nicht in die Entscheidung um die Moderation der Sendung einmischen will: „Wenn Angela Merkel (…) auch mit Stefan Raab einverstanden ist, wird es so geschehen“, gab der SPD-Kanzlerkandidat schließlich klein bei.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU/CSU Regierungsprogramm per Mail erhältlich

Merkel-und-Storjohann-2-WEB

 

cdu_regierungsprogramm_2013-2017-1Auf Anfrage mailt das Wahlkreisbüro vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann (CDU) politisch Interessierten das 128 Seiten starke CDU/CSU- Regierungsprogramm „Gemeinsam erfolgreich für Deutschland“ als PDF-Datei kostenlos zu. Bitte über die Mailadresse wkb@gero-storjohann.de anfordern.

Mehr Informationen auf www.gero-storjohann.de

Veröffentlicht unter Allgemein |