Berlin Tagestour – 1x Currywurst und zurück

Jetzt anmelden – Warteliste

Kreis Segeberg – Es ist schon wieder soweit: Die bereits traditionelle Berlin-Tages-BusFahrt mit Programm Reichstagbesichtigung, Besuch des Kanzleramts, Stadtbummel und Currywurst der CDU Segeberg findet in diesem Jahr wieder einmal als fröhliche Sommertour statt.  

Am Sonnabend, 17. August 2019, dem Tag der offenen Tür der Bundesministerien startet um08.00 Uhr der moderne Reisebus unter der Begleitung durch das Team der CDU Kreisgeschäftsstelle Jörg Feldmann und Uwe Voss vor dem Haupteingang bei Möbel Kraft in Bad Segeberg.

Am Ziel in Berlin erwartet als prominenter „Fremdenführer“ im Regierungsviertel der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann seinen Besuch aus der Heimat. Nach der original Berliner Riesencurrywurst mit Pommes Frites oder Bratkartoffeln mit einem kleinen Getränk im BERLIN-Pavillon in Sichtweite vom Reichstagsgebäude geht es für einen unterhaltsam und informativen Vortrag auf die Besuchertribühne des Plenarsaals über die Architektur, Parlamentsgeschichte und die Arbeit des Deutschen Bundestages. Auf der der Dachterrasse und unter der Glaskuppel beantwortet der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann gern die Fragen der Besucher und es werden Erinnerungsselfies organisiert.

Die Teilnehmer  haben nach dem Besuch im Reichstagsgebäude die Möglichkeit zum Besuch beim Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt (500 Meter vom Reichstag entfernt) oder mit Bus-Shuttle-Service einem anderen Bundesministerium. Von dort Zeit zur freien Verfügung: Brandenburger Tor, Hotel Adlon, Lafayette, Checkpoint Charly, Friedrichstraße, Madame Tussauds und vieles mehr sind als Spaziergang erreichbar.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Jetzt anmelden zum Frühstücksseminar – Umgang mit Populisten

Jetzt anmelden: info@cdu-segeberg.de oder 04551-9082277

Veröffentlicht unter Allgemein |

Bad Bramstedt hat wieder eine Junge Union.

(vlnr.) Stefan Nawrath, Jonas Hövermann, Merle Lauff, Kim David Witzki und Christoph Rabe.

Annegret Mißfeldt und Merle Lauff

Bad-Bramstedt- Am Samstag konnte sich nach langer Vorbereitung der Ortsverband der Jungen Union Bad Bramstedt erfolgreich im Restaurant Gazelle reaktivieren. Nachdem der Verband seit den 90er Jahren inaktiv war, ergab sich nun die Möglichkeit diesen wieder mit neuen Mitgliedern zu reaktivieren.

Auf der ersten Jahreshauptversammlung konnte Merle Lauf mit 100% erfolgreich zur neuen Vorsitzenden gewählt werden.Mit ihr im Vorstand sind Jonas Hövermann als Stellvertretender Vorsitzender, Stefan Nawrath als Schatzmeister, Christoph Rabe als Mitgliederbeauftragter und Kim David Witzki als Beisitzer.

Die erste Gratulantin war die CDU Ortsvorsitzende und Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt. Sie erzählte dem neue gegründeten Ortsverband von der aktuellen politischen Situation in Bad Bramstedt und gratulierte dem neu gewählten Vorstand. Sie versprach sie dem neuen Ortsverband ihre volleUnterstützung.

Im Anschluss an die gemütliche Veranstaltung sagte die neu gewählte Ortsvorsitzende Merle Lauff „Sie freue sich sehr darüber, mit dem neuen Ortsverband der Jungen Union, jetzt auch in Bad Bramstedt eine junge, starke Stimme in der Politik zu haben“.

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Dorina Klaus erfolgreicher Talk: Jugendliche fragen Bad Segebergs Bürgermeister

Erfolgreiche Politik-Necomerin und Talkerin: Dorina Klaus

Als ersten Talk seiner Art“ berichten heute die Lübecker Nachrichten über  die  erfolgreiche Veranstaltung mit Dorina Klaus im Bad Segeberger Rathaus. „ Müll, Digitalisierung, Klimaschutz: Zwei Stunden haben am Mittwoch nicht gereicht, um alle Fragen zu stellen. Doch auf den Tisch kam so manche Hausaufgabe für den Bürgermeister – und die Jugendlichen“, berichtet die Tageszeitaung auf einer ganzen Seite in ihrer heutigen  Segeberger Ausgabe.  Die teilnehmenden Kinder und Jugendliche  waren von dieser Premiere  begeistert und  hoffen auf weitere Veranstaltungen dieser Art mit der erfolgreichen Politik-Newcomerin und Moderatorin.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Sommerfest der Jungen Union mit Tilman Kuban

Die Junge Union Kreisverband Segeberg berichtet auf Facebook.

Die JU Kreisvorsitzende Jasmin Krause und der Bundesvorsitzende Til  Kuban (Foto JU SE)

Wir sagen Danke: am Sonntag, den 9. Juni, haben wir das lang geplante Sommerfest unserer Jungen Union in Todesfelde ausgerichtet.
Mit diesem Fest haben wir uns in erster Linie bei allen Wahlkampfhelfern der vier Wahlkämpfe in den letzten zwei Jahren bedankt!

Gemeinsam mit vielen Mitgliedern konnten wir unseren Bundesvorsitzenden, Tilman Kuban, als Ehrengast empfangen. Tilman hat in entspannter Atmosphäre ein Resümee aus dem Wahlkampf der Europawahl gezogen und sein persönliches Statement hierzu abgegeben. Mit Dankbarkeit und Freude sollen wir weiterhin mutig sein und gemeinsam mit der CDU in eine politisch starke Zukunft blicken! Unsere Pläne und das Engagement jedes Einzelnen sind es, die uns täglich antreiben und voran bringen.

Darauf hin wurde eine lange und intensive Fragerunde gestartet, welche in spannenden Einzelgesprächen mit Tilman am Abend ihr Ende fand.

Wir bedanken uns bei allen Helfern der Wahlkämpfe, den Unterstützern des Sommerfestes und jedem Gast, fürs Kommen!

Deine JU Segeberg

#JU #JUSH #JungeUnion #CDU #CDUSH #JU4EU

Veröffentlicht unter Allgemein |