CDU statt Schlingerkurs

Veröffentlicht unter Allgemein |

Klarer Sieg für Jost de Jager – Albig endgültig entzaubert

Zum NDR-Radioduell der Spitzenkandidaten erklärt der stv. Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein Ingbert Liebing, MdB: „Dieses Duell hatte einen klaren Sieger: Jost de Jager.
Der CDU-Spitzenkandidat war kompetenter, kam sympathischer rüber und überzeugte auf ganzer Linie.

Bei Torsten Albig wird immer deutlicher: Je konkreter die Diskussion wird, desto schwächer wird sein Auftritt. Während des Interviews zeigte er mehrfach Nerven, u.a. als er den Moderatoren vorwarf, ein „schlichtes Politikverständnis“ zu haben. Jost de Jager hat die Hörerinnen und Hörer klar überzeugt.

Das aktuelle Abstimmungsergebnis um 12.00 Uhr zeigt eine Zustimmung von 62 % für Jost de Jager und nur 38 % für Albig. Sowohl in der Kompetenzfrage als auch in der Sympathiefrage hängt de Jager seinen Herausforderer um Längen ab.

Die Menschen honorieren immer mehr die Klarheit der Argumente von Jost de Jager und missbilligen den Kurs von Albig vor der Wahl zu den wichtigsten Themen wie z.B. die Haushaltskonsolidierung schlicht die Aussage zu verweigern.“

Veröffentlicht unter Allgemein |

Wahlkampfauftakt mit Angela Merkel in Kiel – der Video Clip

Veröffentlicht unter Allgemein |

Junge Union und CDU OV Henstedt-Ulzburg: Energie

Die Junge Union und der CDU Ortsverband Henstedt-Ulzburg laden zur nächsten InfoVeranstaltung am 03. Mai 2012 um 19 Uhr in das Hotel/Restaurant Scheelke ein. Die JU wird über die durchgeführten Exkursionen im Bereich „Energie“ berichten und Herr Dr. Ing. Friedrich Weinhold wird die bestehenden Zusammenhänge mit Chancen und Risiken in seinem Vortrag beleuchten. Genügend Energie ist eine Grundvoraussetzung für eine positive wirtschaftliche Entwicklung. Über die erneuerbaren Energien wird viel veröffentlicht, jedoch wenig darüber, was sie denn im Verhältnis zu den herkömmlichen Erzeugungsmethoden nach rechnerischer Menge und nach bedarfsgerechter Brauchbarkeit eigentlich können. Unterschiedliche Anlagen erzeugen trotz gleicher Leistung nicht auch gleichviel Strom.

Wie funktionieren die einzelnen Erzeugungsmethoden bei: Wasserkraft, Windenergie, solare Strahlung (Sonnenenergie), Erdwärme (Geothermie) und bei durch Gezeiten erzeugte Energie und die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnene Energie aus Biomasse: Biogas, Bioethanol, Holz u. a. Wie viele Anlagen braucht man, um genauso viel Strom zu erzeugen, wie ein abzuschaltendes Atomkraftwerk? Dr. Friedrich Weinhold schaut in seinem Vortrag auch über den Tellerrand, er zeigt Perspektiven für die Zukunft auf und schaut bei den europäischen Nachbarn, wie man dort die Fragen unserer Zeit beantwortet. Weitere Info unter https://CDU-HU.de.

Veröffentlicht unter Allgemein |

JUSH: Na wie denn nun, liebe Grüne?

Der Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein, Frederik Heinz, erklärt zu den Reaktionen von Anke Erdmann und Tilmann Schade auf den gestrigen landesweiten JU-Aktionstag an Schulen:

„Anke Erdmann und Tilmann Schade schaffen es, sich innerhalb weniger Zeilen auf das Heftigste zu widersprechen. Wo Frau Erdmann in der Abschaffung der Gymnasien ‚Schreckgespenster‘ der JU sieht, möchte Tilmann Schade ‚die Schüler bei der Umstrukturierung der Schulen direkt beteiligen‘. Während sich die Grünen offenkundig noch uneins sind, steht für die Junge Union fest, dass Lehrer, Eltern und Schüler in Schleswig-Holstein genug von den ‚Umstrukturierungen‘ haben und sich endlich auf die von der Politik gesetzten Rahmenbedingungen verlassen wollen. Hierzu gehört ein klares Bekenntnis zu der bewährten Schulform des Gymnasiums, zu dem wir nach der Bekräftigung durch Frau Erdmann auch Tilmann Schade auffordern.“

Veröffentlicht unter Allgemein |